Die Quelle unendlicher Kraft!
Die Quelle unendlicher Kraft!

Qi Gong und Taiji Quan

Meditation in Bewegung und Ruhe

Die Wurzeln des Taiji reichen mehrere Tausend Jahre zurück und sind ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (neben Akupunktur, Kräutermedizin, Massagetherapie).

 

Qi Gong bedeutet innere Arbeit mit der Lebensenergie. Qi Gong ist eine meditative Bewegungstechnik mit unterschiedlichen Schwerpunkten, die volle Konzentration erfordert. Der Körper bewegt sich, der Geist ruht sich aus. Qi Gong ist vielfältig, gut erlernbar und kann von allen Menschen praktiziert werden.Die Übungsreihen können im Stehen, Gehen und Sitzen ausgeführt werden.

 

Im Taiji Quan sind einige dieser Schwerpunkte aus dem Qi Gong mit konfuzianischen Selbstverteidigungstechniken vereint, es hat sich damit zu einer eigenen Stilrichtung entwickelt. Im Taiji Quan beginnen wir mit der Peking-Form. Sie besteht aus 24 verschiedenen Bewegungsformen, die aneinandergereiht in langsamen Tempo ausgeführt werden (auch Schattenboxen genannt).

 

Taiji Quan und Qi Gong wirkt positiv bei zahlreichen Zivilisationskrankheiten:

Für den Körper: Die Übungen wirken sich positiv auf den gesamten Körper aus. Mehr Vitalität, besserer Schlaf, ausgeglichenes Gefühlsleben, stärkere Widerstandskraft, verbesserte Funktion der inneren Organe, gute Beweglichkeit,

Für den Geist: Durch bewusste Aufmerksamkeit beim Üben können wir unseren Körper besser wahrnehmen, nach Innen spüren, ein inneres Lächeln erzeugen und somit Stress abbauen.

Für die Atmung: Durch tiefe und gleichmäßige Atmung trainieren wir die Lungen, nehmen mehr Sauerstoff auf, was eine verbesserte Durchblutung unserer Organe bewirkt, dies führt zu allgemeinem Wohlbefinden.

 

Alle Techniken dienen dem obersten Ziel,

der Pflege des Qi, der Lebenskraft,

die jeder Mensch in sich trägt!

 

Qi Gong  - Jung und schön mit „Hui Chun Gong“

Die geheimen Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser. Sie aktivieren Energiefluss und Stoffwechsel.

In diesem Kurs werden die 16 bestechend einfache Übungen des Hui Chun Gong vermittelt. Für Jugend, Schönheit und mehr Power.

Eine Qigongform aus der daoistischen  Alchimie. Sie ist durch ihre anmutige Weichheit und ungezwungene Natürlichkeit sowie Geschmeidigkeit charakterisiert.

  • Die Bewegungen sind äußerst langsam
  • Die Atmung bleibt natürlich
  • Die Übungen werden ohne jede Anstrengung ausgeführt
  • Die Aufmerksamkeit verweilt während der ganzen Übungen auf bestimmten Bereichen.
  • Aufgrund seiner starken revitalisierenden Wirkung, wird Hui Chun Gong „Rückkehr des Frühlings“ im Sinne eines „Jungbrunnens“ bezeichnet.

Wann und Wo Sie diese Techniken erlernen können finden Sie unter den Button links oben.

Hier finden Sie mich.

Entspannung-Energie-Topfit

Bodyworkerin

Jutta Scheuffelhut
Donauwörther Str. 8
86343 Königsbrunn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 8231 9595473

Mobil 0177-6710653

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fit und entspannt im Alltag! Leben bedeutet Bewegung!